Facebook Twitter
gofriendgo.com

Du Kannst Ihn Nicht ändern, Also Wähle Weise!

Verfasst am Februar 5, 2022 von Albert Goldberg

Zum größten Teil werden Frauen dazu gebracht, andere zu fördern, zu unterstützen und zu leiten. Meiner Ansicht nach werden diese Dinge für uns selbstverständlich, da wir als Hauptbetreuer von Kindern geschaffen wurden. Die Begriff dieser natürlichen Geschenke kann jedoch manchmal durch Angst verzerrt werden. Stress kann Foster und unterstützende Anleitungen in die Notwendigkeit verwandeln, andere zu kontrollieren.

Wenn eine Frau in einer Verbindung ist, muss sich die Notwendigkeit, sich zurückzuhalten, normalerweise darauf bestehen, dass sich ihr Ehepartner ändert. Sie braucht ihn, um sich zu verändern, damit sie keine Angst hat. Eine Frau könnte einen Mann fürchten, der sie verlässt. Sie könnte fürchten, dass andere nicht hoch von ihm denken werden (und sie scheint absurd, weil sie ihn liebt). Sie könnte fürchten, dass der Mann sie nicht genug oder richtig lieben kann. Unabhängig von der Angst kann die Antwort der Frau manchmal darin bestehen, ihn zu verändern.

Einige Leute glauben, dass wir anderen beweisen müssen, dass unsere Liebe viel überlegener ist als jede andere Liebe, die er erhalten hat, seit "er sich für mich verändert" hat. Eine Zahl, die die Leute beweisen müssen, dass wir niedlicher sind als jedes andere Mädchen vor uns, da "er für mich geändert" ist. Eine Nummer, die Leute nicht akzeptieren, dass wir den falschen Mann ausgewählt haben, also sollte er "ändern". Hören. Ein Mann kann sich nur für sich verändern, und wenn er es tut, wird es nicht einfach oder schnell sein.

Wenn er Geld missbraucht, ist er mit einem Scheckbuch möglicherweise nie großartig. Wenn er eine süchtig machende Persönlichkeit hat, ist er höchstwahrscheinlich immer süchtig nach etwas. Wenn er Ihnen zuvor untreu war, wird er wahrscheinlich immer ein umherziehendes Auge haben.

Alle Menschen haben einige unerwünschte Eigenschaften. Bedeutet das also, dass Sie niemanden wählen sollten? Nein, es bedeutet, dass Sie sich dessen, was Sie tolerieren können und was Sie absolut nicht können, völlig bewusst sein sollten!

Mein Rat ist, Ihren Partner mit Bedacht zu wählen. Wählen Sie jemanden, dem Sie vertrauen können. Wählen Sie jemanden aus, der wirklich das liefern kann, was Sie brauchen und wollen. Geben Sie sich nicht mit jemandem zufrieden, der glaubt, dass er sich verändern wird, weil er dich liebt.

Eine Frau sollte einen Mann auswählen, von dem sie glaubt, dass sie ihr Prinz sein, der mit all seinen Mängel charmant ist. Es ist fruchtlos, sich für einen Frosch zu entscheiden und zu glauben, dass er in Prinz Charming konvertiert wird. Dies geschieht nur in Märchen.